Mittwoch, Juni 18

DIY - what became of... ?

Yes I know.
I've been bad! And I am very sorry!
I'll try to spend more time here, show what I did and... what I didn't do yet ;) (WiPs etc.).


Now I wanted to show you what became of a seat sack I made out of a coffee bag last year.
And the chairs I covered with the coffee bags, too
You can see a picture of one of the chairs here: click
And the seat sack here: click


After sitting a lot on the sack, its filling is very mashed and it's starting to fuzz a lot. A LOT!
So, if you ever consider to make something like that: Only use it outside!


Now that we're having a cat, the chairs are looking terrible.
She only uses the coffee bag chairs to sharpen her claws, so I'm not too mad at her.
But the weaving is so light, that it's unraveling pretty fast and easy.
So, if you're having a cat: Use something different! ;)


* * * * *

Ja ich weiß und es tut mir leid!
Ich will wieder versuchen meinem Blog hier mehr Zeit zu widmen und zeigen was ich gemacht habe... oder noch nicht gemacht habe ;)  (WiPs usw.)
Jetzt wollte ich euch erst einmal zeigen, was aus einigen Dingen geworden ist, die ich letztes Jahr gemacht habe.
Ich finde, das kommt bei vielen DIYs viel zu kurz und man weiß nicht, ob sich etwas auf lange Sicht lohnt.
Letztes Jahr hatte ich Stühle mit alten Kaffeesäcken bezogen und einen Sitzsack gemacht.
Unter den Links oben kann man sehen, wie sie mal aussahen.
Und unter den Fotos oben sieht man gut, wie sie jetzt aussehen.
Der Sitzsack fusselt wie verrückt und die Füllung ist total zusammen gematscht. Man kann ihn zwar wiederbefüllen, da das obere Ende nur zugeknotet ist, aber durch das viele Gefussel ist der Sack nur etwas für draußen.
Die Stühle haben sich gut gehalten, bis wir unsere Katze bekamen.
Sie schärft ihre Krallen ausschließlich an den Stühlen mit dem Kaffeesackbezug und durch die schwache Webung reißt es schnell auf und die Fäden trennen sich selbst auf.. Also mit Katze: Lieber einen anderen Bezugsstoff wählen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für jegliche Form konstruktiver Kritik und Anregung ♡