Dienstag, April 23

crochet scarf desaster and plants


The scarf for my mother kept me busy.
Unfortunately it got very scratchy. I tried frosting it, bathing it in lanolin, twice. Nothing worked.


Now it's a bit greasy and smells like sheep, but it's still scratchy.
So I'll just give up! At least I tried my best.

Some of our shoots needed repotting, like strawberries, tomatoes, chilipeppers and some herbs.
I decided to buy as less stuff for planting as possible, so I'm using empty joghurt cups and tomato cans.
They're doing fine so far :)


 * * * * *

Der Schal für meine Mutter hat mich ganz schön beschäftigt. Leider ist er sehr kratzig geworden.
Einfrieren und Wollwachsbad (zweimal) haben leider nichts gebracht. Jetzt ist er etwas fettig und riecht nach Schaf, aber kratzt immer noch.
Ich geb's auf! Immerhin habe ich mein bestes versucht.


Einige unser Pflanzenzöglinge brauchten ein neues zu Hause, so z.B. die Erdbeeren, Tomaten, Chilis und einige Kräuter.
Ich habe mir vorgenommen, so wenig wie möglich zur Anzucht zu kaufen, also benutze ich leere Joghurtbecher und Tomatendosen.
Klappt ganz gut bisher :)

Kommentare:

  1. Ah, wie doof. Der Schal sieht aber doch so schön aus! Häkeln steht auch grade auf meiner Tagesordnung :)

    LG Anni
    http://bastelbazooka.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. oh mann. Wenn nach der ganzen Arbeit so ein schönes Teil kratzt ist das wirklich ärgerlich! Aber toll sieht er aus! <3
    Liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen

Danke für jegliche Form konstruktiver Kritik und Anregung ♡