Freitag, März 15

from cap to stamp - Stempel basteln


You or your child love stamps?
Make your very own, you just need some trash ;)  big caps from bottles or Tetra Paks.

Here we go!


If you're not good at drawing, try looking for some graphics online and print them out. Of course you should not use them for commercial purpose then.
I'll make a file with some motives for stamps this weekend, that you can download for free and try it out. ;)

This Robin's gonna be my stamp for personal letters to friends.


* * * *

Der Rotkehlchenstempel wird künftig die Umschläge für Post an meine Freunde zieren :)

Mit diesem kleinen Foto-Tutorial könnt Ihr für Euch und mit Euren Kindern ganz einfach Stempel selber machen.
Ihr braucht dafür nur Deckel von Flaschen oder Tetra Paks und die auf den Fotos gezeigten Materialien.
Es ist wirklich ganz einfach, probiert es aus und macht aus Eurem Müll noch etwas sinnvolles.
Wenn Ihr nicht gut zeichnen könnt, schaut im Internet nach Grafiken, natürlich dürft Ihr diese dann nur privat und nicht kommerziell verwenden und auch nur wenn die/der ErstellerIn es nicht ausdrücklich untersagt.
Ich werde mich dieses Wochenende an eine kleine Datei mit Motiven für Stempel setzen, die ich dann kostenlos zum Download anbieten werde. ;)

Kommentare:

  1. das ist eine gute idee und praktisch ist es auch, stempel kosten oft ja mal garnicht wenig und bis man die gefunden hat die man will

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe schon vor einiger Zeit nach Möglichkeiten zum Selbermachen gesucht und bin dann irgendwann über die Variante mit Moosgummi gestolpert.
      Da kann man wirklich viel rausholen und hat ganz geringe Kosten. :)

      Löschen
  2. Wunderbar. Wirklich gute Eindrücke. Das sieht einfach nur klasse aus. Solche Sachen gefallen mir immer besonders gut. Ich bin gespannt auf mehr von dir <3 Absolut toller Blog *_*

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Mir macht sowas auch immer unheimlich viel Spaß :)

      Löschen
  3. Klasse Idee! :)
    BriefpostIndividualisierung, here we go! :D

    AntwortenLöschen
  4. ah ok. Danke für die Info. Hab ich ja echt noch nie gehört. weiß man denn, wo die her kommen?

    Über das Bild der rollenden Haarbälle musste ich jetzt doch lachen. Aber ich denke das hat man wohl bei fast jeder Jahrlänge. Meine Mitbewohnerin und ich haben so einen Flauscheteppich im Wohnzimmer und wir haben beide ja recht lange Jahre. Der sieht immer aus :D

    Die Stempelidee gefällt mir sehr gut. Hab ich so nicht nicht gesehen mit den Deckeln als Grundlage.

    AntwortenLöschen

Danke für jegliche Form konstruktiver Kritik und Anregung ♡