Mittwoch, Februar 13

Just some babbling

Our flat is soaking all of my attention at the moment. I'm so glad I didn't made any promises for upcoming birthdays, two projects are still in progress and won't get ready until April, I think.
Our budget is lower than low, but there are so many things missing.
Chaos is eating me. :/
I'll try to make a drawer out of some paper boxes and newspapers, so there'll be at least some kind of storage available.
I hope that will work out fine.
Some drilling needs to be done today, fun for the neighbours, weee~
And my list of "small things to be done" is getting longer and longer... You know that kind of list?
Things you think of in one moment and you say yourself something like: "I must not forget that! I'll do that after I finished this one..", and you forget it right away. If I'd used post its, the wall around my laptop would be all yellow. That's also why I started making a little pin board out of packing styrofoam. Still in progress and yes - also part of the "small things to be done" list.
A vicious circle!

At least I had a purr-fect coffee this morning =^.^=


And I wish you a very purr-fect day!

* * * *

Guten Morgäään!
Wie man sehen kann, hatte ich einen perfekten Start in den Tag :D gerade zu katz-tastisch!
Unsere Wohnung frisst mich derzeit komplett auf. Ich bin heilfroh, dass ich keinerlei Versprechen für die nächsten Geburtstage gegeben habe, irgendetwas fertig zu stellen.
Zwei Arbeiten sind immer noch in der Mache und bis April werden diese wohl auch nicht fertig sein.
Unsere Finanzen sind ziemlich weit unten angesiedelt und uns fehlen immer noch so viele Dinge. Überall Chaos!
Ich werde versuchen aus Pappkartons und Zeitungen eine Art Kommode zu basteln, hoffentlich wird das was *g*. Damit wäre dann wenigstens ein bisschen Stauraum vorhanden.
Heute werden die Nachbarn mit Gebohre erfreut! Da müssen noch ein paar Regale an die Wände.
Und meine Liste mit "Kleinen, noch zu erledigenden Dingen" wird immer länger und länger...
Kennt ihr so eine Liste? Mit Sachen bei denen ihr euch denkt: "Das darf ich keinesfalls vergessen! Das mache ich gleich, sobald ich mit dem hier fertig bin...", und dann vergisst man's direkt wieder.
Würde ich Post its benutzen, wäre die komplette Wand um meinen Laptop herum gelb.
Deswegen habe ich auch angefangen eine kleine Pinnwand aus altem Verpackungsstyropor zu machen. Die ist natürlich auch auf der Liste mit "Kleinen, noch zu erledigenden Dingen" gelandet.
Ein Teufelskreis!

Euch auch einen katz-tastischen Tag ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für jegliche Form konstruktiver Kritik und Anregung ♡